Strand von Fetovaia

Strand von Fetovaia

Von Pomonte gelangt man über eine der eindrucksvollsten Strecken des Gebiets des Monte Capanne nach Fetovaia.

Die Straße, die zu dem kleinen Ortsteil von Campo nell’Elba führt, schwebt über dem Granitfelsen. Nach der Punta alle Tombe lugt Fetovaia hinter dem gleichnamigen Vorgebirge hervor, einem felsigen Finger, der den Kurs zu den südlichen Inseln des Archipels anzuzeigen scheint.

In Fetovaia liegt einer der schönsten Strände der Insel Elba. Grobkörniger Granitsand, der einem wie die ausgelassenen Tage des Sommers durch die Finger rinnt.

parallax background

Sand, der sich in der Erinnerung festsetzt und eine Sehnsucht nach dieser Bucht hinterlässt, die ihr Gesicht mit dem Wandel der Jahreszeiten ändert: streng im Herbst, wild im Winter; sanft im Frühling, mit den blühenden Hügeln hinter dem Meer.